Was ihr zum Helium HIP 52 und HIP 53 wissen solltet

Was ihr zum Helium HIP 52 und HIP 53 wissen solltet

Alles was ihr zum Helium HIP 52 und HIP 53 wissen solltet, findet ihr hier bei uns in diesem Beitrag. Die Voraussetzung war die Genehmigung von HIP 51 durch die Helium Community und dies ist bereits geschehen.

In HIP 51 wurde durch die Community beschlossen bzw. abgestimmt auch kleinere Netzwerke im eigenen Helium Netzwerk separat zu „betreiben“ und auch separat zu vergüten.

Wir sind auf jeden Fall gespannt, wo die Reise mit dem Helium Netzwerk noch hingeht.

Alles was ihr zum Helium HIP 52 und HIP 53 wissen solltet:

HIP 52 und HIP 53 wird also eingeführt um die bestehenden Netzwerkprotokolle von Helium, also LoRaWAN und 5G zu unterscheiden und dem jeweiligen Dienst eine eigene Verwaltung zu geben. Man nennt das ganze auch SubDOAs.

SubDAOs sind selbstverwaltende Dienste bzw. Sub-Netzwerke, die auf dem Helium-Netzwerk aufgebaut sind. Der modulare Aufbau ermöglicht es Helium, auf die Unterschiede zwischen den Netzwerkprotokollen einzugehen und die Verteilung der Rewards an die speziellen Anforderungen des Protokolls anzupassen.

Im Klartext:

Es werden gesendet LoRaWan Datenpakete über einen neuen Token vergütet und auch übertragene 5G Daten werden durch einen weiteren Token vergütet. Mehr dazu etwas weiter unten, kommen wir erstmal kurz zu den Zahlen:

-5G-Datenübertragungen 0,50 US-Dollar pro GB.*
-IOT-Datenübertragungen 0,00001 $ für ein 24-Byte-Paket*

*das sind die Kosten für den Verbraucher, ob das auch die Rewards sind, wissen wir noch nicht.

HIP 52 und HIP 53 einzeln betrachtet:

HIP 52 ist das IOT-SubDAO also für die Datenübertragung über LoRaWan. Ausgezahlt wird dabei der IOT Token.

HIP 53 ist das MOBILE-SubDAO als die Datenübertragung per 5G. Hierbei wir der MOBILE Token ausgezahlt.

Beide Token sollen auch später in der APP in HNT angezeigt und ausgezahlt werden können. Die Rewards der Witnesses und POC bleiben dabei, nach Stand jetzt, unberührt.

Muss ich was tun?

Nicht viel, die Helium App bzw. Apps der Hersteller werden so nach und nach ein Update bekommen. Sichert euch aber nochmal euere 12 Wort-Wiederherstellungsphrase damit im Falle des Updates ihr euch wieder an der App anmelden könnt.

Quelle: https://medium.com/helium-foundation/what-you-need-to-know-about-hip-52-and-hip-53-aaa2c51307a2

MFG

Maik.

Beitrag erstellt 31

Ein Gedanke zu „Was ihr zum Helium HIP 52 und HIP 53 wissen solltet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben